Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 01.08.2020

Weilstraße 6, 35781 Weilburg

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 01.08.2020

Über uns

Ohne dich bewegt sich nichts: in der Arbeitsvorbereitung baust Du elektrische Steuerungsschränke und bereitest alles dafür vor, dass unsere Maschinen installiert werden können. Du installierst komplette Maschinen und Prototypen, mit anschließendem Funktionstest Deiner Arbeit, und bist ebenso für die elektrische Überholung bestehender Maschinen verantwortlich. Du hälst dich an vorgegebene Elektropläne und beendest sie mit einer abschließenden Messung inklusive Dokumentierung in verschiedenen Protokollen.


Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Ausbildungsart: Duale Ausbildung (im Betrieb und in der Berufsschule)
Berufsschule: Friedrich- Dessauer-Schule Limburg

Das machst Du:

Du bist zuständig für den Aufbau und die Verdrahtung von Schaltschränken und der Elektroinstallation von Baugruppen, Maschinen und Anlagen (gemäß DIN EN 60204-1 (VDE 0113)). Elektrische Inbetriebnahme von installierten Schaltschränken und Anlagen nach Schaltungsunterlagen und Prüfprotokollen mit Dokumentierung der Prüfschritte sind weitere Kerntätigkeiten eines Elektronikers für Betriebstechnik. Abschließende Funktionsprüfungen der elektrischen Komponenten und Eingangs-/Ausgangscheck programmierbarer Steuerungen, teilweise mit Unterstützung der Software-Entwickler und die Abnahme von installierten Anlagen runden dein Portfolio ab.

Das brauchst Du:

Ein guter Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Physik und Informatik, sowie ein gutes technisches Verständnis zum Planen und Einbauen von Schaltgeräten solltest Du mitbringen. Geschicklichkeit sowie eine gute Auge-Hand-Koordination sind wichtig für die Installation an den Maschinen und zum Verlegen der Kabel an schwer zugänglichen Stellen. Umsichtiges Arbeiten an stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen, hohe Sorgfalt und ein hohes Verantwortungsbewusstsein beim Prüfen der Sicherheits- und Schutzfunktionen der elektrischen Anlagen sind Grundvoraussetzungen.

Das bringt es Dir:

Du erhältst eine Ausbildung in einem renommierten Maschinenbauunternehmen mit einem interessanten und spannenden Arbeitsumfeld. Wenn Du Dich während deiner Ausbildung bewährt hast, ist dir eine Festanstellung nach Deiner Abschlussprüfung recht sicher. Nach ein wenig Berufserfahrung stehen dir alle Türen offen für eine Technikerausbildung, Meisterprüfung oder sogar ein Fachhochschulstudium.

Kontakt & Standort

Herbert Arnold GmbH & Co.KG
Weilstraße 6
35781 Weilburg

hrm@arnold-gruppe.de
06471 / 93 94 120
https://www.arnold-gruppe.de

Ihr Ansprechpartner:
Frau Paasche / Frau Clees

Jetzt bewerben