Gesundheits- und Krankenpfleger/In (m/w/d)

Auf dem Schafsberg, 65549 Limburg

Gesundheits- und Krankenpfleger/In (m/w/d)

Gesundheits- und KrankenpflegerIn – was ist das?

Der Beruf des/der Gesundheits- und KrankenpflegerIn umfasst hauptsächlich die Betreuung und Versorgung von Patienten. Hier lernen Sie den Menschen besser kennen als in irgendeiner anderen Ausbildung. Elementare Voraussetzung ist die Freude am Umgang mit Menschen, unverzichtbar sind Empathie und Verständnis für die Bedürfnisse kranker Menschen. Was Sie hier lernen, ist eine Investition in Menschlichkeit, aber auch in einen Beruf mit Zukunft. Die Zusammenarbeit im therapeutischen Team und die Kommunikation zwischen den verschiedensten Fachbereichen sorgen dafür, dass dieser Beruf so abwechslungsreich und vielfältig gestaltet ist.

Aufgaben – was muss ein/e Gesundheits- und KrankenpflegerIn lernen?

  • Körperliche, seelische und soziale Bedürfnisse der Patienten erkennen und darauf eingehen
  • Durchführung von pflegerischen Maßnahmen bei pflegebedürftigen Menschen
    (bsp.weise Hilfestellung bei der Körperpflege oder der Nahrungsaufnahme)
  • Patienten und Angehörige informieren und beraten
  • Den Ärztinnen und Ärzten assistieren/angewiesene Maßnahmen durchführen

Voraussetzungen – was muss ich mitbringen?

  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Realschulabschluss oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Hauptschulabschluss mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
  • Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses
  • Einfühlungsvermögen
  • Freude, Verständnis und Geduld im Umgang mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein

Ausbildung – wie läuft`s ab?

  • Ausbildungsbeginn: 01. Oktober
  • Dreijährige, duale Berufsausbildung
  • Die Bewerbungsfrist endet am 31. März des Jahres.
  • 2.100 Stunden theoretischen Unterricht an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule
    St. Vincenz im Gesundheitszentrum St. Anna Hadamar
  • 2.500 Stunden praktische Ausbildung finden zu zwei Drittel im St. Vincenz- Krankenhaus
    und zu einem Drittel in externen Einsätzen in der Psychiatrie, der Rehabilitation und der ambulanten Pflege statt.

Kontakt & Standort

Krankenhausgesellschaft St. Vincenz mbH
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg

bewerbung@st-vincenz.de
06431-2927108
https://www.st-vincenz.de

Ihr Ansprechpartner:
Frau Schneider / Frau Nocker

Jetzt bewerben